Über uns

Das Thüringer Zentrum für Lernende Systeme und Robotik (TZLR) ist eine gemeinsame Einrichtung Thüringer Universitäten und Forschungseinrichtungen. Es versteht sich als Thüringenweite Kontakt- und Schnittstelle zwischen Universität, außeruniversitären Forschungseinrichtungen und Wirtschaft.

Ausgehend vom Leitmotiv eines verantwortungsvollen Umgangs mit KI-Technologien verfolgt das Zentrum folgende Ziele:

  • Bündelung von Thüringer Kompetenzen im Bereich Lernende Systeme wie Big Data und Data Science, Maschinelles Lernen/KI, Robotik und deren Anwendungen
  • Etablierung einer Institution als Ansprechpartner für Unternehmen und Organisationen für die Beratung von Akteuren aus Wirtschaft und Gesellschaft,
  • Verbesserung der nationalen und internationalen Sichtbarkeit der Thüringer Forschung,
  • Abstimmung und Erfahrungsaustausch zu Forschungsthemen, zu Lehre sowie zu Weiterbildung für Unternehmen und Interessenten aus öffentlichen Einrichtungen.

Team

Dr. Stefan Hagedorn

Leiter der
Geschäftsstelle

Oliver Mothes, M. Sc.

Transferkoordinator Wissenschaft

Johann Lembach, M. Sc.

Transferkoordinator Wirtschaft

Expertise

Das Zentrum hat zu den folgenden Kerngebieten Angebote:

  • Data Science und Data Mining
  • Machine Learning und Deep Learning
  • Computer Vision
  • Robotik und Künstliche Intelligenz
  • Semantische Technologien

Das TZLR wird gefördert mit Mitteln der Carl-Zeiss-Stiftung und dem Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft (TMWWDG).

2 Gedanken zu „Über uns“

  1. Guten Morgen,
    ich wollte fragen, wann der Link zum 2. Thüringer KI-Forum kommt, ich habe bisher noch nichts erhalten. Schön wäre es, wenn Sie mir auch später den Link für die Aufzeichnung schicken könnten, da ich nur zeitweise teilnehmen kann.

    Herzlichen Dank & beste Grüße

    Ralf Sommer (ralf.sommer@tu-ilmenau.de und ralf.sommer@imms.de)

    Antworten
    • Guten Tag Herr Sommer,

      der Link wurde eigentlich schon versendet. Vielleicht ist er im Spam gelandet.

      Ansonsten können Sie sich nochmals auf der Forums-Seite anmelden, mittlerweile wird der Link dort auch direkt angezeigt.

      Mit freundlichen Grüßen,
      Johann Lembach

      Antworten

Schreibe einen Kommentar