Thüringer Hochschulinitiative für KI im Studium

Als Verbundprojekt der Technischen Universität Ilmenau und der Friedrich-Schiller-Universität Jena stellt THInKI einen wichtigen Baustein beim Aufbau der Thüringer KI-Kompetenzen dar. Das Ziel des Projektes ist die Erstellung umfassender Lehrangebote und Inhalte im Bereich der Künstlichen Intelligenz in verschiedenen Fachbereichen der beteiligten Universitäten. Bestehende sowie neue Lehrinhalte sollen über die 4-jährige Laufzeit des Projektes modernisiert und erstellt werden.

Für die Konzeptionierung, Umsetzung und Realisierung werden die TU Ilmenau und die FSU Jena eng vernetzt zusammenarbeiten, um ein kohärentes Angebot zu schaffen, das von Studierenden und Lehrenden beider Universitäten gleichermaßen genutzt werden kann. Die Projektpartner vereinen alle relevanten Wissensgebiete, die zur Gestaltung eines kohärenten Angebots nötig sind. Die Vernetzung und Zusammenarbeit wird durch das Thüringer Zentrum für Lernende Systeme und Robotik (TZLR), als gemeinsame Einrichtung beider Universitäten, gefördert und organisiert.

Weitere Informationen und Stellenausschreibungen finden Sie hier!

Schreibe einen Kommentar